Zahnzwischenräume

Wenn er während der Arbeit vor dem Gang ums Pausenbrot von jemandem gebeten wird, ihr/ihm vom Bäcker eine Semmel mitzubringen, nimmt der Bekannte einer Bekannten immer eine Mohnsemmel. Die Leute hätten dann immer Mohnkörner so lustig zwischen den Zähnen, sagt er, und selbst wenn sie es bemerkten: rauskriegen täte die mangels Zahnstocher/-seide o. ä. kaum jemand. Diejenigen, die diesen «Prank» schon kennen, verbieten ihm daher, Mohnsemmeln mitzubringen.
Backhandwerk, jetzt bist du gefragt: Wann legst du endlich Spinatsemmeln vor?