»Lexikon des internationalen Films«

Wenn Leute irgendwas aus der Bibel glauben, ist mir das wurscht, soll jede*r ganz nach Bock. Aber wenn Leute dem »Lexikon des internationalen Films«, zitiert in ca. jedem einzelnen Wikipedia-Filmeintrag, etwas glauben oder es anerkennen, dafür habe ich kein Verständnis. Seine selbstauferlegte Autorität und gottgleiche Deutungshoheit, sie machen mich richtiggehend narrisch. Wenn nach einem Zitat als Quellenangabe steht: »Lexikon des internationalen Films«, denke ich stets: »AHA!, dann stimmt mal wieder das Gegenteil der zitierten abgestandenen Arschlappenmeinung oder etwas ganz anderes!«