Es relotiust auch in Jungle World

Nun, in diesem Jungle-World-Artikel (Die Hölle von Breendonk, 39/2019) wird zwar nicht die Organisation »Breaking the Silence« mittels des aktuell schäbigsten aller Euphemismen, »umstritten«, zur »umstrittenen Organisation ehemaliger Soldaten, die Kritik an der israelischen Besatzungspolitik übt« (Den Aktionsradius erweitern. Die Kunstszene Jerusalems, Jungle-World-Dschungel 37/2019) schöngelogen, dennoch fühlte ich mich bei diesem Texteinstieg schon wieder, als läse ich den DER SPIEGEL.