YouTube-Causa »Prahlvideo ›Malerkanten‹«

23.05.2021 | Na servus: Ein Video, in dem ich schamlos mit den Malerkanten in unserer Küche herumprahle, wurde von irgendwem gemeldet und daraufhin von der Fa. YouTube mit der Altersfreigabe »ab 18« versehen. Wahrscheinlich, weil die Kanten einfach zu scharf sind und das Video deswegen too sexy?!

31.05.2021 | Na servus: Irgend jemand von der Fa. YouTube hat sich mein »Prahlvideo ›Malerkanten‹«* nochmal genau angesehen und ist zum Schluss gekommen, dass es sich doch nicht um 18+-Content handelt. So richtig stellt mich das nun aber auch nicht zufrieden – sind meine Malerkanten etwa nicht scharf genug?! Und jetzt, wo die Ü18-Restriktion weg ist, finde ich das Video prompt nicht mehr so auratisch. Oder erotisch? Gleichviel. Ein Sieg gegen einen Goliath, der sich einfach nicht wie ein Sieg anfühlen will.